3.000,- € für die Region - Gewinnspiel für kleinere Vereine und Institutionen

Schon seit Jahren unterstützen die Stadtwerke Schüttorf · Emsbüren GmbH Vereine und kulturelle Institutionen in der Region. Im Rahmen eines neuen Sponsoring-Konzeptes kam uns die Idee, ein Gewinnspiel ins Leben zu rufen. Mit diesem Gewinnspiel unterstützen wir Projekte, die unsere Region noch ein wenig attraktiver machen und der Allgemeinheit zu Gute kommen.

Hierbei möchten wir besonders kleinere Vereine und Institutionen ansprechen, die weniger als 500 aktive Mitglieder haben.

Insgesamt verlosen wir 3.000,- €. Mit dieser Summe unterstützen wir vier Projekte, die 2018 umgesetzt werden.


Betrag Verwendungszweck Beispiel
1.000,- € ein kulturelles, soziales oder sportliches Projekt z.B. eine Neuanschaffung, Baumaßnahme, ein Sportturnier
1.000,- € Sportbekleidung/Sportausstattung z.B. ein Trikotsatz, Sporttaschen etc.
2 x 500,- € ein Vereinsfest z.B. Grillfest oder Weihnachtsfeier

Teilnahmevoraussetzungen*

Der teilnehmende Verein / die teilnehmende Institution sollte den Sitz im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Schüttorf · Emsbüren GmbH haben und unser Kunde sein. Der Verein hat nicht mehr als 500 aktive Mitglieder und das Mindestalter des „Bewerbers / der Bewerberin“ beträgt 16 Jahre.

So einfach geht’s:

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel für Vereine“ an gewinnspiel@swse.de. Schreiben Sie uns kurz, für welches Projekt Sie die zu gewinnenden Summe einsetzen wollen. Bitte nennen Sie uns auch den Namen des Vereins der Institution und des Ansprechpartners. Einsendeschluss ist der 30.11.2017!

Wir wünschen viel Glück!


* Ausgeschlossen sind politische Parteien oder Gruppierungen. Die Stadtwerke Schüttorf · Emsbüren  behält sich das Recht vor, die Unterstützung eines Projektes abzulehnen, wenn dieses den allgemeinen Wertevorstellungen des Unternehmens widerspricht. Jeder Teilnehmer darf an dem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Mitarbeiter der Stadtwerke Schüttorf ? Emsbüren und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.