Moderne Messeinrichtung (mME) - Zähler

Mit der Digitalisierung der Energiewende trat am 02. September 2016 das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) in Kraft. Es regelt das Mess- und Zählwesen in Deutschland umfassend neu. Als Teil der Energiewende erhält jeder Verbraucher einen neuen, digitalen Zähler. Die Modernisierung ist eine von vielen Maßnahmen, welche die Bundesregierung beschlossen hat, um die Energieversorgung zukunftssicher, transparenter und umweltfreundlicher zu gestalten. In unserem Netzgebiet übernehmen wir, die Stadtwerke Schüttorf - Emsbüren als grundzuständiger Messstellenbetreiber (gMSB) diese Aufgabe.

Die Hauptaufgabe des Stromzählers bleibt unverändert. Der neue Zähler zeigt den Energiebezug/ -lieferung in kWh als Zählerstand an. Genau dies hat der alte Zähler auch gezeigt. Zusätzlich ist, nach Eingabe der individuellen PIN, die aktuelle Leistung in kW wie auch die historischen Werte in kWh ersichtlich.

Haushaltszähler MT175